Teamentwicklerin und Prozessbegleiterin für Teams in Konflikt- und Veränderungsprozessen in Düsseldorf 

Als Teamentwicklerin und zertifizierter Coach arbeite ich seit 2008 in Düsseldorf und deutschlandweit mit Unternehmen zusammen, mit dem Ziel, die Weiterentwicklung von Führungskräften und Mitarbeitern zu fördern und Teams auf ihrem Weg in die Arbeitswelt von morgen (New Work, Arbeiten 4.0,…) zu begleiten.

Wenn es in Ihrem Unternehmen oder in einem Ihrer Teams nicht oder nicht mehr so läuft, wie es sich alle Beteiligten wünschen, dann bringt die Sichtweise einer neutralen Ressource von Außen oft neue Impulse und Ansätze für erfolgreiche Veränderungen im Innern. Ich fokussiere mich bei meiner Arbeit zuerst auf das Mögliche und Machbare, entwickele gemeinsam mit Ihnen neue Ideen und unterstütze Sie bei der Umsetzung der besten Lösungsansätze in die Praxis. Das große Ziel für mich ist es, dass jeder – ob Mitarbeiter, Führungskraft oder auch das gesamte Team –  schon heute auf die Herausforderungen von morgen bestens vorbereitet sind.

Meine Vorgehensweise

Das ehrliche und direkte Infragestellen des Bestehenden und auch das provokative Nachfragen sind nützliche Methoden, um auch in schwierigen Situationen schnell zu alternativen Lösungen und ganz neuen Erkenntnissen zu kommen. Bei einer Zusammenarbeit mit mir erwartet Sie deswegen eine sehr wertschätzende und gleichzeitig unverblühmt-direkte Ehrlichkeit. Als Teamentwicklerin und Business Coach schätze und respektiere ich die persönlichen Motive eines Einzelnen und begegne jedem Menschen in der gemeinsamen Arbeit mit Respekt und vollstem Vertrauen in seine persönlichen Stärken und Fähigkeiten. Wichtig für eine erfolgreiche Zusammenarbeit ist dabei immer die Glaubwürdigkeit aller Beteiligten im Denken, in der Kommunikation und im Handeln.

Ich biete Ihnen als externe Ressource den unvoreingenommenen Blick von Außen an und bringe mich mit neuen Anregungen und Impulsen in die Zusammenarbeit mit ein. Meine Arbeitsweise ist lösungs-, ressourcen- und zukunftsorientiert und geprägt von einem sehr pragmatischen Gedanken „Alles, was Ihnen (weiter)hilft und für Sie persönlich nützlich ist, ist herzlich willkommen.“ Ich kombiniere in meiner Arbeit unterschiedliche Methoden und Ansätze, die ich immer auf die jeweiligen Herausforderungen und die beteiligten Menschen abstimme. Das bedeutet für mich aber auch, dass Sie und Ihre Mitarbeiter zu jedem Zeitpunkt Mitgestalter Ihrer persönlichen Agenda sind.

Mein Werdegang

Es haben mich schon immer diese drei Themen begeistert: Menschen, Kommunikation und die Neugierde, wie man sich das Leben und Arbeiten einfacher oder sinnvoller gestalten kann. Nach der Schule habe ich deswegen die Kommunikation erst einmal wissenschaftlich erforscht und für mich entdeckt. Nach meinem abgeschlossenen Studium der Kommunikationswissenschaften in Dresden war ich dann fünf Jahre als Event- und Customer Relation Managerin tätig und habe dabei sehr wertvolle Erfahrungen im menschlichen Miteinander sowohl in kleinen, inhabergeführten als auch in großen, traditionellen Unternehmensstrukturen sammeln können. Die damals interessanteste Herausforderung war meine Schnittstellenfunktion zwischen Geschäftsleitung, Vertrieb und Kunden in einem internationalen Weltkonzern, die mir wertvolle Erkenntnisse geliefert hat, die ich auch heute noch in meiner Zusammenarbeit mit den unterschiedlichsten Kunden einbringen kann.

Während dieser Zeit habe ich eine vierjährige, sehr intensive Coach- und Trainer-Ausbildung beim DVNLP e.V. abgeschlossen. Der Begriff „Coach“ ist keine geschützte Berufsbezeichnung und deswegen war es für mich von Bedeutung, bei einem der mitgliederstärksten und größten deutschen Coachingverbänden meine Coachzertifizierung zu bekommen. Die NLP-Ausbildung zum zertifizierten Mastercoach ist aktuell die umfassendste Coaching-Ausbildung in Deutschland. Anschließend habe ich meine Ausbildung zum Provokativen Coach am DIP bei Dr. Noni Höfner begonnen. Den provokativen Stil empfinde ich als zusätzliche Bereicherung und schöne Ergänzung für meine Arbeit als Teamentwicklerin und Business Coach in Düsseldorf und deutschlandweit.

 

Seit fast zehn Jahren coache und begleite ich Unternehmen und Teams in Düsseldorf und deutschlandweit. Was mich an meiner Arbeit so begeistert? Ich bin gerne in der Interaktion mit den unterschiedlichsten Menschen, mit ganzen Teams oder auch heterogenen Gruppen. Mich begeistert mit großer Leidenschaft die Analyse von Konflikten, das Sichtbarmachen von bisherigen Blinden Flecken im Team und dem Aufspüren von unrealistischen und deswegen oft hinderlichen Erwartungshaltungen, mit dem Ziel, sich wieder auf das Machbare, Sinnvolle und Mögliche zu konzentrieren.

Privat bin ich gerne in meiner persönlichen Balance. Ich schätze das Lebensgefühl in der schönsten Stadt am Rhein – Düsseldorf –, und genieße das Leben gemeinsam mit einem tollen Mann, zwei großartigen Kindern und mit Freunden aus den verschiedensten Kulturen. Bei fast jedem Wetter bin ich im Freien, am Liebsten in der Natur. Im Leben Ankommen heißt für mich mittlerweile, sich nicht mehr mit dem „ob“, sondern nur noch mit dem „wie“ zu beschäftigen.